FDP RemscheidFDP Remscheid

Wofür wir stehen

 

Stark für unsere Stadt!

 
Haushalt und Finanzen
fdp_remscheid_loeweDie Entschuldungspolitik steht ganz oben auf der Agenda der FDP Remscheid. Die Sanierung der städtischen Finanzen ermöglicht Investitionen in Bildung, Kultur und Sport und eröffnet Handlungsspielräume für künftige Generationen. Die Konsolidierungsbeschlüsse in der laufenden Wahlperiode gingen mit einer Bürgerbeteiligung einher, die für Remscheid bisher einmalig war. Für die FDP ist es wichtig, auch in Zukunft die Bürgerinnen und Bürger über die städtische Haushaltspolitik zu informieren und an ihr zu beteiligen und damit eine breite und sachliche Debatte über die Zukunft Remscheids zu führen.

Wirtschaft und Arbeit
Wir haben die Wirtschaftsförderung in einem ersten Schritt personell gestärkt. Unsere Stadt benötigt eine Wirtschaftsförderung, die sich als Lotse in der Verwaltung versteht. Eine aktive und aktivierende Wirtschaftsförderung muss außerdem Akquisition betreiben und Branchennetzwerke pflegen. Remscheid benötigt eine vorausschauende Gewerbeflächenplanung, um Unternehmen eine räumliche Entwicklungsmöglichkeit aufzuzeigen und für Neuansiedlungen attraktive Flächen anzubieten.

Soziales, Jugend, Senioren, Menschen mit Behinderung, Migranten
fdp_remscheid_loeweDie FDP will Menschen nicht bevormunden. Jedem Bürger in Remscheid soll ein Leben in Freiheit und Verantwortung möglich sein. Die FDP steht hinter dem Programm der Inklusion. Alle Menschen sollen so intensiv wie möglich an allen Bereichen des öffentlichen Lebens teilnehmen können. Die effiziente Unterstützung von Elterninitiativen, Betriebs- und privaten Kindertageseinrichtungen steht für die FDP an erster Stelle.

Schule und Bildung
fdp_remscheid_loeweBildung befähigt Menschen zur Gestaltung ihres Lebens und ihres Gemeinwesens. Die FDP setzt sich in Remscheid dafür ein, dass jedem Menschen in Remscheid eine ihm angemessene Bildung ermöglicht wird. Die gewachsene Remscheider Schullandschaft mit ihrer Vielfalt will die FDP erhalten und ausbauen. Die FDP will die Remscheider Schulen ermutigen, Schwerpunkte in ihrem Schulprofil deutlicher als bisher in den Vordergrund zu stellen. Die Zusammenarbeit des BZI mit der Bergischen Uni Wuppertal ermöglicht duale Studienabschlüsse in Remscheid. Die FDP will dies weiterhin fördern.

Kultur
fdp_remscheid_loeweDurch die Mitwirkung der FDP konnte die hervorragende Arbeit der Bergischen Symphoniker langfristig gesichert werden. Die FDP wird sich auch weiterhin unbeirrt für deren Erhalt einsetzen. Die FDP wird auch das Westdeutsche Tourneetheater in Zukunft verlässlich unterstützen. Neben den privaten bergen auch die städtischen Museen ein bedeutendes Potential. Die FDP will dieses Potential noch besser zur Geltung bringen. Die Sanierung des Hauses Cleff wird die FDP nach Kräften unterstützen.
Die FDP setzt sich für die freien Kulturträger und die ehrenamtlich Tätigen in unserer Stadt ein. Nur durch deren Engagement wird es möglich sein, in Zeiten knapper Kassen das vielfältige Kulturangebot unserer Stadt zu erhalten. Das Kommunale Bildungszentrum, die Zusammenlegung von Bibliothek, Volkshochschule und Musik- und Kunstschule, ist ein großer Erfolg und zeigt, wie man in Zeiten geringer finanzieller Mittel Angebote erhalten kann. Diesen Weg will die FDP weiter gehen.

Sport
Sport dient der Gesundheitsfürsorge. Die Remscheider Sportvereine und der Sportbund tragen den Freizeit-, Breiten-, Behinderten- und Leistungssport in unserer Stadt. Die FDP steht zum Pakt für den Sport und wird sich für eine bessere Kommunikation zwischen Politik, Sportbund und den Vereinen einsetzen. Im Rahmen der Stadterneuerung wird sich die FDP für den Erhalt und die Erneuerung vonFreizeitsportanlagen und wohnungsnahe Erholungsgebiete in allen Stadtteilen einsetzen. Die Pflege der Sporteinrichtungen durch die Sportvereine hat eine besondere Bedeutung. Der Ausbau der Fußballplätze mit Kunstrasenbelägen wird von der FDP unterstützt.

Stadtentwicklung, Bauen, Umwelt und Verkehr
fdp_remscheid_loeweDie FDP setzt sich dafür ein, die Strukturen unserer Stadt dem demographischen Wandel anzupassen. Für die Ansiedlung des Designer Outlet Centers (DOC) wird sich die FDP weiterhin engagieren und die Planungen konstruktiv begleiten. Gleichzeitig fordert die FDP ein tragfähiges Konzept zur Erneuerung und zeitgemäßen Anpassung der Innenstadt. In allen Stadtteilen müssen die Voraussetzungen für die Nahversorgung der Bevölkerung geschaffen werden. Der Ausbau und die Erneuerung der Verkehrsinfrastruktur ist von großer Bedeutung. Die FDP wird sich weiterhin für den Bau der B237n und der B51n und den Ausbau der Kreuzung „Eisernstein“ zum Kreisverkehr einsetzen. Der öffentliche Personennahverkehr (ÖPNV) muss weiter optimiert werden. Remscheid benötigt den bedarfsgerechten Bau von Mietwohnungen und attraktive Wohngebiete für Ein- und Zweifamilienhäuser. Umwelt und Naturschutz werden von der FDP gefördert. Die Arbeit zu diesem Thema in den KiTas, Schulen, Jugendeinrichtungen und in der Naturschule Grund ist von großer Bedeutung.

Das gesamte Programm zum Download