FDP RemscheidFDP Remscheid

Einsatz von Asphalt-Patchern

Anfrage für die Sitzung des Betriebsausschusses für die Technischen Betriebe Remscheid am 7. Dezember 2021

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister.

wie dem Straßenschadensbericht 2021 zu entnehmen ist, verschlechtert sich die Straßensubstanz in Remscheid weiter. Während im Jahr 2020 ca. 3.300 Straßenschäden ausgebessert werden konnten, wurden ca. 8.500 Schäden dokumentiert. Vielfach war die Stadt Remscheid in den vergangenen Jahren finanziell nicht in der Lage, die erforderlichen Deckschichtarbeiten durchzuführen, um die Substanz des Straßenoberbaus zu erhalten. Viele Straßen müssen daher mit Investitionsmitteln saniert werden. Insgesamt beläuft sich das erforderliche Investitionsvolumen auf rund 42,8 Millionen Euro.

Aus unserer Sicht ist es daher wichtig, Straßenschäden frühzeitig zu reparieren, um die Substanz zu erhalten und Sanierungen möglichst vermeiden zu können. In anderen Gemeinden kommt mittlerweile ein so genannter Asphalt-Patcher oder Blow-Patcher zum Einsatz. Ein Asphalt-Patcher ist ein Fahrzeug, das Straßenschäden computergestützt beseitigt. Die Schadstelle wird dabei zunächst mit Druckluft gesäubert, um danach eine Bitumenemulsion und ein Splittgemisch aufzubringen und die reparierte Stelle schließlich mit trockenem Splitt abzudecken.

Nach den bisherigen Erfahrungen haben die Reparaturen eine nachhaltigere Wirkung als herkömmliche Techniken. Baustellen müssen für kürzere Zeit eingerichtet werden, und die ausgebesserten Stellen sind innerhalb kürzerer Zeit wieder befahrbar. Damit sinkt die Behinderung des Verkehrs, und es steigt der Umfang der Reparaturen, die geleistet werden können. Alle Reparaturstoffe werden über eine Düse am Heckausleger ausgebracht, so dass körperliche Arbeit für die Beschäftigten entfällt und damit die Arbeitssicherheit steigt.

Wir bitten daher um Beantwortung der folgenden Fragen zur Sitzung des Betriebsausschusses für die Technischen Betriebe Remscheid am 7. Dezember 2021:

Wie beurteilt die Verwaltung die mögliche Anschaffung und den Einsatz eines Asphalt-Patchers für die Reparaturarbeiten am Remscheider Straßennetz?

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Sven Chudzinski
Fraktionsvorsitzender
Sprecher im Betriebsausschuss für die Technischen Betriebe Remscheid

Anfrage: Einsatz von Asphalt-Patchern

0 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.