FDP RemscheidFDP Remscheid

LibLounge zum Thema Innovation im Familienunternehmen

Inga Bauer will im Remscheider Bräu Mut für die digitale Transformation machen

Zu seiner LibLounge lädt der Remscheider Kreisverband der FDP am Freitag, 16. November 2018, um 19 Uhr, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ins Remscheider Bräu ein.

Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Wie man durch Innovation und Mut das Familienunternehmen fit für die Zukunft macht“. Als Gast begrüßen wir die Unternehmerin Inga Bauer, die das Remscheider Unternehmen Bauer und Böckler in den vergangenen vier Jahren konsequent neu aufgestellt hat und über ihre Erfahrungen nun als Innovationsbotschafterin und Keynote Speakerin mit anderen teilt.

Zur Referentin:

Inga Bauer wurde in Remscheid geboren und lebte bis zu ihrem 40. Lebensjahr in ihrer Heimatstadt. Nach Schule und Ausbildung gelang sie über Umwege in das Familienunternehmen. Ihr Interesse für Herausforderungen zieht sich wie ein roter Faden durch ihre Vita. Bei den Remscheider Wirtschaftsjunioren lernte sie viel über Unternehmertum. Im BZI stillte sie ihren Durst, Technik zu verstehen. Beim Triathlon halfen ihr Willenskraft und Ausdauer, über sich hinaus zu wachsen. Sie gründete zwei Unternehmen.

Heute lebt Inga Bauer hauptsächlich in Berlin und macht auf Grundlage ihrer eigenen Erfahrungen Mut, die eigene digitale Transformation umzusetzen.

Presseinformation: LibLounge zum Thema Innovation im Familienunternehmen – Inga Bauer will im Remscheider Bräu Mut für die digitale Transformation machen

Einladung zur LibLounge am 16. November 2018

Tags:

0 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.