FDP RemscheidFDP Remscheid

Freie Demokraten treiben Generationswechsel voran

Auf Wolf Lüttinger soll Sven Chudzinski folgen

Nachdem die Freien Demokraten im Jahr 2018 bereits den Kreisvorstand verjüngt und mit Torben Clever einen neuen Vorsitzenden gewählt haben, soll nun auch im Remscheider Stadtrat der Staffelstab weitergegeben werden. So stellte sich Wolf Lüttinger nach 25 Jahren nicht mehr zur Wahl auf den vorderen Listenplätzen der FDP-Reserveliste für den Rat der Stadt. Die Kandidaten der FDP werden vielmehr von Sven Chudzinski in den Wahlkampf geführt, der in seiner Bewerbungsrede auch die Ziele für die Wahl deutlich machte: die Wiedererlangung der Fraktionsstärke und möglichst eine Verdoppelung der Mandate. Der 33jährige Risikocontroller der Volksbank im Bergischen Land stellte klar, mit welchen Themen er um die Stimmen der Wählerinnen und Wähler werben will: Stärkung des Wirtschaftsstandortes durch die Ausweisung neuer Baugebiete für Gewerbe und Wohnraum, die Digitalisierung der Verwaltung und die Stärkung des Ehrenamtes in der Stadt.

Auf Listenplatz 2 schicken die Freien Demokraten den erfahrenen Kommunalpolitiker Philipp Wallutat ins Rennen, der die FDP bereits seit vielen Jahren erfolgreich im Rat und im Kulturausschuss vertritt. Der 42jährige Geschäftsführer der Ratsgruppe will sich vor allem für die weitere Konsolidierung des Haushalts einsetzen und die in den letzten Jahren gewonnenen Gestaltungsräume effizient nutzen, um Remscheid dauerhaft auf finanziell sicherere Beine zu stellen.

Auf den weiteren Plätzen folgen der Kreisvorsitzende Torben Clever, Dr. Axel. Kolodziej , Bernd Schaub, Sven Stamm und Dorothea Schlächter. „Wir haben uns dazu entschlossen, mit Ausnahme von Philipp Wallutat, ausschließlich neue Gesichter in den Rat und die Bezirksvertretungen entsenden zu wollen, die bisher noch kein kommunalpolitisches Mandat ausgeübt haben. Davon erhoffen wir uns frischen Wind und neue Impulse für die Arbeit im Rat und den Bezirksvertretungen“, so der Kreisvorsitzende Torben Clever.

In der BV Alt-Remscheid gehen Sven Stamm und Philipp Wallutat als Spitzenkandidaten ins Rennen, im Südbezirk Sven Chudzinski und Mathias Hubert. Für die BV Lennep kandidieren auf den ersten beiden Plätzen Torben Clever und Bernd Schaub, in Lüttringhausen Dr. Axel Kolodziej und Vanessa Arntzen.

0 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.