FDP RemscheidFDP Remscheid

Tag: Todtenhausen

Bergische Werkzeuge leiden unter US-Strafzöllen

Bundesregierung muss sich mit aller Kraft für eine Entspannungsphase im weltweiten Zoll-Krieg einsetzen Mit großer Sorge verfolgt der bergische FDP-Bundestagsabgeordnete Manfred Todtenhausen die von den USA angekündigten Strafzölle, unter anderem auf deutsche Werkzeugprodukte. Wie die mittelständischen bergischen Werkzeughersteller deutlich gemacht haben, werden sie unter diesen Sanktionsmaßnahmen besonders leiden. „Juristisch scheinen

Mehr..

Todtenhausen: Schwache Wirtschaftskonjunktur verlangt sichtbare Zeichen beim Abbau von Steuer- und Bürokratielasten

Zur Vorlage des präzisierten Mittelstandsprogramms durch Bundeswirtschaftsminister Altmaier erklärt der handwerkspolitische Berichterstatter der FDP-Bundestagsfraktion, Manfred Todtenhausen MdB: „Kurz vor dem Tag zur deutschen Einheit legt der Bundeswirtschaftsminister nun endlich die Endfassung seiner Mittelstandsstrategie vor. Darin hat er einiges gutes bei uns Liberalen abgeschrieben: Die vollständige Abschaffung des Soli fordern wir

Mehr..

Todtenhausen: Altmaiers Vorschläge gegen Bürokratie können nur der Anfang sein

Zum heute im Bundeskabinett beratenen Entwurf eines Bürokratieabbaugesetzes III (BEG III) erklärt der für Bürokratieabbau zuständige Berichterstatter der FDP-Bundestagsfraktion, Manfred Todtenhausen MdB: „Natürlich ist es zu begrüßen, dass der Bundeswirtschaftsminister nach wiederholter Ankündigung nun endlich einen Anfang macht, um überflüssige Bürokratie abzubauen. Mit seinen Vorschlägen – darunter die Einführung der

Mehr..

Todtenhausen: Meisterpflicht muss dem hohen Gut des Gefahren- und Verbraucherschutzes dienen und mit EU-Recht konform gehen

Zum heutigen Vorschlag der Regierungsfraktionen über die Wiedereinführung des Meisterbriefs in zwölf Gewerken erklärt der Vorsitzende der AG Handwerk der FDP-Bundestagsfraktion, Manfred Todtenhausen: „Wir Freien Demokraten unterstützen grundsätzlich das Vorhaben, unter Wahrung verfassungs- und europarechtlicher Maßgaben die Meisterpflicht dort wieder einzuführen, wo der Gefahren- und Verbraucherschutz es gerichtsfest begründet. Bei

Mehr..

Todtenhausen: Bundesregierung darf den Problemen nicht hinterherlaufen, sondern muss mutig Richtung vorgeben

Zur heutigen Bekanntgabe der Eckpunkte eines Mittelstandsprogramms durch Bundesminister Altmaier erklärt der handwerkspolitische Berichterstatter der FDPBundestagsfraktion, Manfred Todtenhausen MdB: „Generell ist es zu begrüßen, dass der Bundeswirtschaftsminister nach dem Vorlegen seiner Industriestrategie im Frühjahr, in der er Handwerk und Mittelstand vergessen und damit vor den Kopf gestoßen hatte, nun nachlegt.

Mehr..

Bergischer FDP-Abgeordneter Todtenhausen besucht Vorreiter für Digitalisierung

Der bergische FDP-Bundestagsabgeordnete Manfred Todtenhausen informierte sich bei dem Werkzeughersteller Schumacher Precision Tools auf Remscheid-Reinshagen über die digitalen Innovationen des Unternehmens und die Ideen für einen Entwicklungs- und Lehrstandort für Digitalisierungsprozesse. Todtenhausen zeigte sich beeindruckt von der Innovationskraft des Unternehmens: „Mit Mut, Einsatz und Herzblut, wie ich es von mittelständischen

Mehr..

Todtenhausen: Die einfachste und wirksamste Steuersenkung für Handwerksbetriebe ist die volle Abschaffung des Soli für alle

Zur heutigen Entscheidung des Bundeskabinetts, den Solidarzuschlag – beginnend ab dem Jahr 2021 – für gut 90 Prozent der Steuerzahler abzubauen, erklärt der handwerkspolitische Berichterstatter der FDP-Bundestagsfraktion, Manfred Todtenhausen MdB: „Für die Freien Demokraten im Deutschen Bundestag ist klar: Der Soli muss spätestens zum 1. Januar 2020 vollständig gestrichen werden.

Mehr..

37 Jahre Deutsch-Amerikanischer Jugendaustausch – Parlamentarisches Patenschafts-Programm

Junge Berufstätige / Auszubildende aufgepasst Ein Jahr in den USA leben, studieren und arbeiten – diese spannende und einzigartige Kombination bietet das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP). In diesem Jugendaustausch-Programm des Deutschen Bundestages und des amerikanischen Kongresses konnten seit 1983 bereits fast 27.000 junge Leute gefördert werden, davon 20 Prozent junge Berufstätige.

Mehr..

Urlaubssteuer vom Bundesfinanzhof gestoppt!

Der Bundesfinanzhof hat heute (05.08.19) entschieden, dass Reiseveranstalter auf ihre Aufwendungen für die Anmietung von Hotelkontingenten keine zusätzliche Gewerbesteuer zahlen müssen. Diese Praxis war von der Reisewirtschaft als „Urlaubssteuer“ kritisiert und beklagt worden. Dazu der bergische FDP-Bundestagsabgeordnete Manfred Todtenhausen: „Dieses Urteil ist ein großer Erfolg für alle Urlaubsreisende, die am

Mehr..

Gut gedacht, schlecht gemacht – Ein Jahr DSGVO

Zum Jahrestag der Einführung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) erklärt der bergische FDP-Bundestagsabgeordnete Manfred Todtenhausen MdB: „Seit einem Jahr ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) nun in Kraft. Mit der Umsetzung zum 25. Mai 2018 verbinden insbesondere kleine und mittlere Betriebe aus Handwerk und Mittelstand, aber auch Vereine nicht nur besseren Datenschutz und eine

Mehr..